Flat-Iron Steaks mit Brokkoli-Kiwi-Salat Dish

Schnelle, herbstliche Lammpfanne

Teilen Sie dieses Rezept

Schnelle, herbstliche Lammpfanne

Schnelle, herbstliche Lammpfanne Recipe


Von Beef + Lamb New Zealand


Schnelle, herbstliche Lammpfanne

Schnelle, herbstliche Lammpfanne Recipe

Meat type
Lamb
Cooking time
<10
Serves
3-4
Preparation time
10

Schnelle, herbstliche Lammpfanne

Schnelle, herbstliche Lammpfanne Recipe

Zutaten

 

  • 400 g Silver Fern Farms Lammstreifen
  • 2 Orangen
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 3 EL Honig
  • 2 EL helle Sojasoße
  • 1 EL grüne Chilisoße
  • 2 EL Maisstärke
  • ½ Tasse Erdnuss- oder Pflanzenöl
  • ½ Aubergine, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 250 g Pilze, abgerieben und gegebenenfalls halbiert
  • 425 g Maiskölbchen aus der Dose, abgegossen, jedes Maiskölbchen in 3 Stücke geschnitten
  • 1 EL frisch geriebener Ingwer


ZUM ANRICHTEN

  • 1 EL Sesamsamen, geröstet
  • ¼ Tasse frische Minze, grob gehackt
  • Gedämpfter Reis

Schnelle, herbstliche Lammpfanne

Schnelle, herbstliche Lammpfanne Recipe

Zubereitung
 

Reiben Sie die Schale der zwei Orangen in eine kleine Schale. Schale jeder Orange entfernen und über der Schüssel zerteilen. Dabei den Saft auffangen. Orangenstücke auf einem Teller anrichten und beiseite stellen. Brühe, Honig, Sojasoße und Chilisoße zur Orangenschale und dem Saft hinzufügen. Gut mischen und beiseite stellen.

Das Lamm aus der Verpackung nehmen und auf Zimmertemperatur kommen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und leicht mit Maisstärke bestäuben.

Einen Wok oder eine Pfanne stark erhitzen. Etwas Öl hineingeben. Wenn es heiß ist, die Auberginenwürfel hineingeben und anbraten, bis sie goldfarben und weich sind (ca. 3 Minuten). Die Pilze hinzugeben und ebenfalls braten, bis sie weich sind. Maiskölbchen hinzugeben und 30 Sekunden mit anbraten. Alles in eine Schüssel geben. 

Etwas mehr Öl in den Wok geben und erhitzen, bis es dampft. Die Hälfte der Lammstreifen zugeben und braun anbraten, ca. 2 Minuten. Dann zu dem Gemüse geben. Mit den restlichen Lammstreifen wiederholen.

Den Ingwer in den Wok geben und 10 Sekunden anbraten. Die Orangen-Brühe-Mischung hineingeben und zum Kochen bringen. Kochen lassen, bis sich die Flüssigkeit um ein Drittel reduziert hat. Das Lammfleisch und das Gemüse wieder in den Wok geben und gut durchbraten.

Vor dem Servieren die Sesamsamen und die Minze in den Wok geben und mit Salz würzen. Das Lamm und das Gemüse in eine warme Servierschüssel geben und mit den Orangenstücken garnieren. Mit gedämpftem Reis servieren.



Related Recipes