Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Teilen Sie dieses Rezept

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse Recipe


Von Silver Fern Farms


Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse Recipe

Meat type
Lamb
Cooking time
31-60
Serves
3-4
Preparation time
15

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse Recipe

Zutaten

 

  • 6 Stücke (400g) Silver Fern Farms Lammmedaillons 
  • 3 kleine bunte Karotten 
  • 2 kleine Rote Beten
  • je eine Paprikaschote, gelb, rot & grün
  • ½ Fenchelknolle
  • 1 Strauchtomate, aromatisch
  • 1 große Schalottenzwiebel
  • 2 ½ Knoblauchzehen
  • Rosmarin, Thymian, Salbei (frisch)
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Hokkaido-Kürbis (ca. 800 g)
  • 5 EL milder Bio-Orangensaft
  • 1 EL Kürbiskerne und 1 El Kürbiskernöl 
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 EL Rotwein 
  • 2 EL Granatapfelsaft (ideal: Direktsaft)
  • Salz & Pfeffer

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse

Lammmedaillons mit Kürbispüree und Ofengemüse Recipe

Zubereitung
 

Backofen auf 175°C vorheizen. Das aufgetaute Lammfleisch auspacken und bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Gemüse waschen und putzen. Karotten längs halbieren. Rote Beten vierteln. Paprikaschoten, Fenchelknolle und Tomate halbieren.

Schalotte schälen und ebenfalls halbieren. Knoblauchzehen mit Schale andrücken. Alles auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Kräuter hinzugeben, alles mit Olivenöl gut vermengen und salzen.

Kürbis putzen, vierteln und mit einem Esslöffel entkernen. Die Kürbisviertel mit dem Ofengemüse für 35 - 40 min. in den Backofen geben. Nach 25 min. den Kürbis aus dem Ofen holen. Grob zerkleinern und mit einem Pürierstab sowie dem Orangensaft fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lamm-Medaillons mit Öl bepinseln und in einer Pfanne mit geschälter und zerdrückter Knoblauchzehe und Thymianzweig von jeder Seite 3 - 4 min. medium-rare braten.

Fleisch aus der Pfanne nehmen und 5 min. ruhen lassen. Bratensatz mit Rotwein und Granatapfelsaft aufkochen und zu einem Jus reduzieren lassen. Je zwei Medaillons auf einem Teller mit Jus und Kürbispüree anrichten. Evtl. mit Kürbiskernöl und -kernen garnieren.



Related Recipes